Archiv der Kategorie: Geschireben

Die „Vergesellschaftungs-Konferenz“ in Berlin

Sehr guter Bericht von der Vergesellschaftungskonferenz und den Fragen, die dort nicht behandelt worden sind: „Die Akteure der Vergesellschaftung sitzen hier!“ Von da an versäumte es kaum ein Beitrag auf den Erfolg der Initiative hinzuweisen. … Dass das Thema Enteignung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Schreib einen Kommentar

Vortrag: Die neuere Pseudo-Linke, 24.11. Freiburg u.a.

Unsre Artikelreihe über die Umtriebe der neueren Pseudo-Linken (bisherige Teile: I II III IV V) gibt es jetzt auch als Vortrag. Den Anfang machen wir am 24.11.2022 in Freiburg beim ca ira-Verlag: ) Das Büro dort ist recht klein und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Die neuere Pseudo-Linke, 24.11. Freiburg u.a.

„Stalinisiert euch!“ Anstelle einer Buchbesprechung

Fathers of nations / Sons of the bitches Sickle of death / Hammer of witches Bald devils / Bearded goats Twisted brains / Sold souls I saw the slut on the Red Beast E.S.T., „Red Beast“ Um gleich einzusteigen: „Kommunismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für „Stalinisiert euch!“ Anstelle einer Buchbesprechung

22.10. Kiezhaus Wedding: Arbeitszeitrechnung

Lakonisch heissts im Einladungstext: Was heißt Arbeitszeitrechnung und warum brauchen wir sie in einer postkapitalistischen Gesellschaft? Welche Rolle spielen Arbeitszertifikate, Produktionspläne, Buchgeldkonten, Betriebsräte und die öffentliche Buchhaltung? Diese und andere Fragen möchten wir mit euch am Samstag, 22.10.2022, 19 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für 22.10. Kiezhaus Wedding: Arbeitszeitrechnung

Die Frauen und die Revolution

Unsre Zeitgenossen kennen keine Revolutionen mehr, deswegen wundern sie sich darüber, dass im Iran eine „Revolution der Frauen“ sich anzubahnen scheint. So etwas, meinen sie, ist nie dagewesen. Sie haben vermutlich auch die letzten 13 Jahre unter einem Stein gelebt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Die Frauen und die Revolution

News unter dem Radar II

Im achten Monat des Putinschen Blitzkriegs gegen die Ukraine habe ich mir gedacht, es wäre vielleicht doch mal wieder angebracht, mir einige Sachverhalte anzuschauen und Spekulationen anzustellen, die von der aktuellen Berichterstattung in den Öffentlich-Rechtlichen einerseits und der „strikten kommunistischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für News unter dem Radar II

Die nächste Krise XIIV

Neues von der chinesischen Krise: Contagion is spreading into the deep tissue of China’s political economy. What began as a property crisis — characterised by slumping apartment sales and a rash of debt defaults by developers — is now morphing … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Die nächste Krise XIIV

Die neuesten Entwicklungen

Man kommt mit unseren Kapazitäten nicht mehr hinterher, wenn man über die Dinge schreiben will, die im Moment alles in Bewegung geraten. Das ist kein Zufall und nicht einmal eine unvorhergesehene Situtation, es war von Anfang an klar, dass dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Die neuesten Entwicklungen

Ganz was anderes

Der Mitschnitt der sehr interessanten Konferenz „Workers Buyout“ von 2020 ist übrigens auf Youtube zu finden.

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Ganz was anderes

Neues von der Pseudo-Linken (V)

Was wäre die Kritik der heutigen Pseudo-Linken ohne Berlin? In Berlin tritt alles, was anderswo nur eine ungreifbare Tendenz ist, als eine eigene greifbare Realität auf. In Berlin scheint alles völlig anders zu sein als in der Provinz, aber in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Neues von der Pseudo-Linken (V)

Die nächste Krise XII

Ob der Artikel diese Überschrift behält, oder die N.Y. Times sie nach ihrer Gewohnheit dreimal verändern wird, um mehr Clicks zu generieren oder weil irgendjemand sich beleidigt zeigt, weiss ich nicht; aber am 9.9. hiess sie noch Wartime Economics Comes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Die nächste Krise XII

Hat die No-Border-Bewegung aus 2016 gelernt?

Thousands of Syrian refugees in Turkey are preparing to leave for Europe, in a collective walking convoy, as part of a campaign they organized on social media and called it "The Caravan of Light". — Fared Al Mahlool (@FARED_ALHOR) September … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschireben | Kommentare deaktiviert für Hat die No-Border-Bewegung aus 2016 gelernt?